SENIORENGOLF: Rückblick 2016 - Ausblick 2017

Auch im fast abgelaufenen Jahr sind wir unserem Motto „Golfspielen soll vor allem eins: SPASS machen“ treu geblieben.

Ein Highlight war unser viertägiger Ausflug zum Land- und Golfhotel Ahaus, der trotz Wettereinschränkungen am ersten Tag bei allen Teilnehmern großen Anklang gefunden hat. Es gab wieder sehr schöne gemeinsame Golfstunden mit den Senioren von Velbert-Kuhlendahl und Dreibäumen, die Busfahrt zum GC Wasserschloss-Anholt hat viel Spass gebracht, obwohl wir 2mal die gleichen 9 Löcher gespielt haben, bei den Tagesfahrten zum GC Duvenhof und zum GC Castrop-Rauxel haben wir neue Clubs kennengelernt, unsere Offenen Runden waren durchweg gut besucht und der Saisonabschluss war trotz widriger Wettervorhersage ein tolles Ende des Golfjahres.

Wir werden auch im nächsten Jahr dafür sorgen, dass der „Spass“ an erster Stelle steht. Es ist unser Ziel, die Gemeinschaft im Club zu fördern, die Integration von Mitgliedern zu intensivieren und nach Möglichkeit auch sportliche Ambitionen zu fördern. Unser Programm wird dafür wieder interessante Teamspiele und zahlreiche Einzelwettbewerbe umfassen.

Teilnahmeberechtigt am SENIORENGOLF sind alle Senioren (Damen und Herren ab 50 Jahre) des GC Grevenmühle mit einem HCP ab -54. Wer sich nicht entscheiden kann, sofort mitzumachen, hat die Möglichkeit, bei 3 Turnieren zu „schnuppern“. Gäste aus anderen Clubs mit einem HCP von bis zu -36 sind bei offenen Turnieren oder nach Absprache mit der Wettspielleitung jederzeit willkommen.

Das Team Algarve, überwiegend bestehend aus hohen Handicappern, wird aufgelöst, da Jürgen Swillims die Leitung niedergelegt hat und kein Nachfolger gefunden wurde. Auch an dieser Stelle ein großes Dankeschön an Jürgen für seinen stets sehr engagierten Einsatz. Wir hoffen, dass alle Mitglieder des bisherigen Team Algarve sich auch in Zukunft  beim „normalen“ Seniorengolf, zu dem sie ja schon immer gehört haben, wohlfühlen und sich weiterhin sehr zahlreich an unseren diversen Turnieren und Offenen Runden beteiligen werden.

Die Jahresfahrt wird vom 20. – 23. August stattfinden und zum Hotel- und Golfresort Jakobsberg führen. Genaue Einzelheiten werden noch vor der Saisoneröffnung bei Kaffee und Kuchen am  02. März 2017 bekanntgegeben. Die Busfahrt ist für den 08. Juni zu unserem Partnerclub GC Moyland gebucht, die gemeinsamen Golftage mit unseren Freunden von Velbert-Kuhlendahl und Dreibäumen sind ebenso in der Planung wie eine Fahrt zu unserem neuen Partnerclub GC Birkhof. Darüberhinaus wird es einige Vorgabewirksame Turniere sowie eine Senioren Eclectic mit interessanten und abwechslungsreichen Teamspielen geben. Die Runden der Eclictic sind mit Ausnahme des letzten Termins am 12.10. ohne Meldegebühr. Bei der letzten Eclectic wird danndie Auswertung über die Saison betrieben und Preise verteilt. Der Saisonabschluss ist für den 19. Oktober mit einem Teamspiel und einer Abendveranstaltung eingeplant.

Die Meldegebühr für Wettspiele beträgt unverändert Euro 5,00. Startzeiten werden nach der Teilnehmeranzahl  festgelegt. Startzeitenwünsche (z.b. besonders früh oder spät) werden von der Wettspielleitung gerne berücksichtigt.

SENIORENGOLF erbittet zum Jahresbeginn von allen Teilnehmern einen Obolus in Höhe von Euro 40,00. Dieser Beitrag ist für die Abdeckung von Kosten bei gemeinsamen Veranstaltungen gedacht. Bitte überweisen an:

Heidemarie Barenhoff
Stadtsparkasse Remscheid
IBAN DE73340500000000093864
Verwendungszweck: SENIORENGOLF

Wir stehen vor einer ereignisreichen neuen Saison und hoffen, dass der eine oder andere Senior, der bisher noch nicht bei uns mitgespielt hat, sich dazu entschließen wird, bei uns mitzumachen und wir würden uns freuen, wenn auch im neuen Jahr die Teilnahme an unseren Turnieren und Reisen so zahlreich sein wird wie in der Vergangenheit.

Bei generellen Fragen könnt Ihr Euch jederzeit an ein Mitglied des Leitungsteams wenden.

Leitung Seniorengolf

Uschi  Borgmann 0160 95109616 ubborgmann@t-online.de
Jürgen Ternieden 0171 5575418 juergen.ternieden@gmx.de
Heidemarie Barenhoff 0157 53401804 heidi.barenhoff@gmx.de
Bigga Rodeck 02102 94 23 562 rodeck@compusense.de
Jürgen Swillims 02102 514 98 

juergen.swillims@t-online.de