Am 5.10. traten beide Mannschaften zum letzten Nachholspieltag im Golfclub Haan-Düsseltal an. Die AK 50 II führte in der Liga 4f bereits mit ca. 60 Schlägen Vorsprung. Die Chancen für einen Aufstieg waren also mehr als realistisch. Bei zunächst sonnigem Wetter gingen beide Mannschaften auf die Runde. Leider ging es nicht so sonnig zu Ende und alle, die etwas später gestartet sind, wurden ziemlich nass. Das hielt uns aber nicht ab, den Vorsprung noch auszubauen und am Ende mit 101 Schlägen Unterschied zum 2. Platz in die 3 . Liga aufzusteigen. Herausragend hat Conny Trauschke gespielt, die mit 80 Schlägen im strömenden Regen als Letzte reinkam. Dies war sowohl das beste Brutto- als auch Nettoergebnis. Glückwunsch an Conny.

Auch die AK50 I konnte Ihren Platz behaupten und belegte in der Liga 4e den 3. Platz. In dieser Liga stiegen die Damen unseres Partnerclubs GC Velbert in die 3. Liga auf. Wir gratulieren ganz herzlich.

Danke an den GC Haan-Düsseltal für den ausgesprochen herzlichen Empfang und die köstliche Verpflegung im Restaurant. Auch hier gratulieren wir zum Klassenerhalt.