Bericht Charity Turnier

Am Samstag spielten 72 Golferinnen und Golfer bei herrlichstem Wetter zugunsten des Hospizes Niederberg/Velbert. Der Vorstand und der leitende Arzt waren bei uns im Club und stellten den Hospizverein vor.

Alle Teilnehmer-Innen haben mit der Startgebühr bereits 25 Euro gespendet.
Um 10 Uhr ging es mit Kanonenstart los. Während der Runde wurden wir bestens von Fabrice und Julian mit Getränken, die von der Schlossquelle zur Verfügung gestellt wurden, versorgt. Am Halfwayhaus gab es Kaffee und Kuchen. Der Kuchen war von einigen fleißigen Golferinnen gebacken und spendiert worden. Vielen Dank hierfür.

Die Stimmung im Anschluss an die Runde war toll und alle freuten sich schon auf die angekündigte Versteigerung und Tombola, die nach dem Grillbuffet stattfand.

Ersteigert wurde handsigniertes Golfequipment von Marcel Siem. Der Putter wechselte für 800 Euro den Besitzer, das Bag für 170 Euro und die Kappe für 80 Euro. Vielen Dank an Marcel Siem und die Erwerber.

Für die Tombola standen 157 Preise zur Verfügung, die Lose dafür kosteten 10 Euro und waren schnell ausverkauft. Auch dies war nur möglich, weil wir viele großzügige Sponsoren hatten.

Die gute Stimmung wurde ehrenamtlich photographisch von Christian Seel, von Fotodesign Seel festgehalten.

Am Ende des Tages konnten ca.8.500 Euro dem Hospiz übergeben werden.

Wir danken allen Teilnehmer – Innen und Sponsoren. Unsere Sponsoren waren:

Marcel Siem

AS Abrechnungsstelle für Heil-, Hilfs- und Pflegeberufe AG Bremen Ergo: wir helfen e. V.
Bauerngarten Benninghofen in Ratingen
Madison

Rituals, Ratingen
Fa. Graficom, Yvonne Serong Düsseldorf
Thomas Messerschmidt
Handelsagentur Anja Messerschmidt
Fa. Uli Schäfer, Bodenbeläge, Mettmann
Ute Schäfer Mettmann
Optik und Akustik Jutta Deselaers, Ratingen Homberg Schlossquelle
GDP Düsseldorf, 
Violas Anette Everts, Ratingen Boutique Ingrid, Mettmann