AK30 Herren 3 - 4. Spieltag 2018

Am 4. Spieltag ging es zu unseren Freunden vom Schloss Myllendonk und oh Wunder ... es war mal trocken!In den letzten beiden Jahren hatte es teilweise Seenplatten auf den Fairways gegeben, doch diesmal war der Platz in gutem Zustand und wir waren sehr gespannt, wie es uns dieses Jahr erging.

Auch an diesem Spieltag war Golfwetter angesagt und bei fast 30 Grad ging es um 12 Uhr auf die Runde.
Obwohl ich im ersten Flight war, erwischte es mich schon an Tee 1 mit "Wartezeit", da wir direkt hinter dem Spieltag der Liga 3.B starteten und ich auch nicht den besten Tag erwischt hatte ... sorry Jungs ... ich arbeite dran!

Nun aber zu den Ergebnissen ....

        MiCo (??)   Philipp (99)   Jens L. (94)   Andreas (93)   Jens R. (92)   Stolli (88)

Leider mussten wir auch bei gutem Wetter feststellen, dass dieser Platz nicht unser Lieblingsplatz ist. Mit Gesamt 103 schafften wir nur Platz 4 in der Tageswertung und mussten unsere Freunde aus Myllendonk in der Gesamtwertung an uns vorbei lassen. Aber wir sind halt nette Gäste und mit nun 15 Schlägen Rückstand auf Platz 3 ist noch alles drin. GC Rittergut Birkhof belegt Platz 5 und hat 16 Schläge Rückstand auf uns. Die beiden Clubs aus Krefeld liegen Kopf an Kopf auf den vorderen Plätzen und sollten den Aufstieg unter sich ausmachen.
Trotzdem wurde anschließend in kleinem Kreis noch lange ausgiebig gefeiert. ;)

Danke an Myllendonk für einen sehr schönen (langen) Abend und danke wie immer an die Caddy's Diana, Sandra, Jens, Hartwig und Ingo, die teilweise einen schweren Nachmittag hatten.

Lange ausruhen ist aber nicht, denn der nächste Spieltag kommt schon am kommenden Samstag und dann geht es zum GC Rittergut Birkhof.

Für die AK30-3 Herren
 

Euer Modezar

Zurück